Bodmer - Elkhorn-PyramideBodmer - Elkhorn-Pyramide
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Karl Bodmer - Die Elkhorn-Pyramide am oberen Missouri.

“Die Elkhorn-Pyramide am obern Missouri. La Pyramide des Cornes d´Elks sur le Haut Missouri. The Elkhorn Pyramid on the upper Missouri.” - Vig. XXI.

Ansicht am oberen Missouri mit einer Pyramide aus Elchgeweihen im Vordergrund, umgeben von Elchtieren, -hirschen und Kälbern. Diese, über 4,5 Meter hohe und aus über eintausend Geweihen bestehende Pyramide wurde wohl über Jahre von den Schwarzfußindianern aufgebaut, um stolz ihre Jagderfolge zu dokumentieren.

Aquatintaradierung und Kupferstich von Amable-Nicolas Fournier (1789-1854) nach Zeichnungen von Karl Bodmer, aus Maximilian Prinz zu Wied's: “Reise in das innere Nord-America in den Jahren 1832 bis 1834”.

Erster Zustand (Ruud 2004, S. 293) für eine deutsche oder französische Ausgabe, gedruckt bei Bougeard, Paris, 1837-43, auf gewalztem China, herausgegeben von Jakob Hölscher, Koblenz, 1837-42 oder von Arthus Bertrand, Paris, 1840-43.

Plattenrand: 26 x 34,5 cm, Blattgröße: 30 x 45 cm. Blindstempel: C. BODMER

€ 920,-