Bodmer - Mauch-Chunk (Pennsylvania)Bodmer - Mauch-Chunk (Pennsylvania)
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Karl Bodmer - Ansicht von Mauch-Chunk (Pennsylvania).

“Ansicht von Mauch-Chunk. (Pennsylvanien.) Vue de Mauch-Chunk. (Pennsylvanie.) View of Mauch-Chunk. (Pennsylvania.)” - Vig: V.

Diese Ansicht eines Kohlebergwerks mit der Bahnverbindung für den Abtransport der Kohle erregte besonders die Aufmerksamkeit von Maximilian, da er sich sowohl für Eisenbahnen als auch für Fossilfunde in den Anthrazitkohlen der Region interessierte.

Aquatintaradierung von Lucas Weber (1811-1860) nach einem Aquarell von Karl Bodmer, aus Maximilian Prinz zu Wied's: “Reise in das innere Nord-America in den Jahren 1832 bis 1834”.

Erster Zustand (Ruud 2004, S. 251) für eine deutsche oder französische Ausgabe, gedruckt bei Bougeard, Paris, 1837-43, auf Velin, herausgegeben von Jakob Hölscher, Koblenz, 1837-42 oder von Arthus Bertrand, Paris, 1840-43.

Plattenrand: 23 x 31 cm, Blattgröße: 31 x 45 cm. Blindstempel: C. BODMER.

€ 880,-