Apain / Weiner - Bayerische LandtafelnApain / Weiner - Bayerische Landtafeln
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Peter Weiner nach Philipp Apian > Bayerische Landtafel 18 - Region München - Rosenheim - Bad Aibling

"Auf der achtzehnten von insgesamt 24 Landtafeln sind die Landgerichte Wolfratshausen, Schwaben und Aibling abgebildet. Links ragen noch Teile des Landgerichts Dachau (rings um den Burgfried von München) und Starnberg ins Bild, rechts die Grafschaft Haag (mit Wappen), die Herrschaft Brugrain des Hochstifts Freising und die Landgerichte Wasserburg, Kling und Rosenheim. Auf dem Gefild (aufm Gfill) im Norden Münchens und in der Perlacher Heide wird durch springende Hirsche der Wildreichtum dieser Gegend symbolisiert und die aufgelockerten Baumsignaturen deuten an, dass die Forstgebiete damals tatsächlich lichter waren, als sie es heute sind." (zit.: Bayerische Landesbibliothek online)

Kolorierte Kupferstichkarte von Peter Weiner nach Philipp Apian, München 1579.

Prächtige Renaissance-Kupferstichkarte in tadelloser Erhaltung und in einem schönen sorgfältigen Kolorit im Stil der Zeit. 43 x 33 cm.

Literatur & Quelle: Philipp Apian und die Kartographie der Renaissance, Anton H. Konrad Verlag. 1989.

verkauft

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken