Apain / Weiner - Bayerische LandtafelnApain / Weiner - Bayerische Landtafeln
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Peter Weiner nach Philipp Apian > Bayerische Landtafel 13 - Region Augsburg - Maisach - Altomünster - Schrobenhausen

"Auf der dreizehnten von insgesamt 24 Landtafeln ist unten links in der Kartusche die Zeichenerklärung abgebildet. Die dargestellte Landschaft umschliesst hauptsächlich das altbayerische Hügelland zwischen Dachau und Thierhaupten mit den Flussgebieten der Glonn und Paar. Diese Gegend war besonders reich an Schlössern, welche man auch an ihren gesonderten Ortssignaturen erkennen kann. Die Reichsstadt Augsburg ist nicht, wie sonst üblich, in Seitenansicht abgebildet, sondern die kleine Vedute neben dem Stadtwappen ist eher einem Vogelschaustadtplan (der im übrigen Ähnlichkeit mit dem ältesten existierenden großen Plan der Stadt hat) nachempfunden, wodurch der Charakter ihrer starken Stadtbefestigung in den Vordergrund tritt." (zit.: Bayerische Landesbibliothek online)

Kolorierte Kupferstichkarte von Peter Weiner nach Philipp Apian, München 1579.

Prächtige Renaissance-Kupferstichkarte in tadelloser Erhaltung und in einem schönen sorgfältigen Kolorit im Stil der Zeit. 43 x 33 cm.

Literatur & Quelle: Philipp Apian und die Kartographie der Renaissance, Anton H. Konrad Verlag. 1989.

€ 1.050,-

Merken