Shoda Kôhô (1870-1946)

Shoda Kôhô war ein Schüler des Malers und Holzschnittkünstlers Ogata Gekkô (1859-1920) und wird als Shin Hanga-Künstler betrachtet. Er widmete sich unter anderem der Landschaftsdarstellung, wie in der von Hasegawa und Nishinomiya 1930 veröffentlichten „Nacht Szenen-Serie“ zu sehen ist.

Es wurden keine passenden Einträge gefunden!