Shunga-Malerei - Liebespaar und FächerShunga-Malerei - Liebespaar und Fächer
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Japan - Shunga-Malerei

Auf ihren prächtigen abgelegten Gewändern sitzendes, ganz nacktes höfisches Liebespaar der Heian-Zeit. Die Frau fächelt zur Kühlung mit einem Uchiwa (Blattfächer), was den Mann jedoch nicht zu erfreuen scheint, denn er hält sich die Hand vor die Nase.

Sehr feine Malerei im Tosa Ukiyo-e-Stil, mit zarten Umrisslinien und feinen Details mit Tusche, Mineralfarben, Gofun und etwas Gold auf Papier. Auf Silbersprenkel-Papier alt aufgelegt. Altersbedingte Knitterungen und Falten, minimale Papierdefekte, geringe Oxydationsflecken, sonst gute Erhaltung.

Japan, Edo-Zeit, 18. Jh.

Maße: 28,2 x 46,3 cm

€ 1.350,-