Hiroshige: Gasthaus in ShinagawaHiroshige: Gasthaus in Shinagawa
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Utagawa Hiroshige (1797-1858)

Auf der offenen Veranda eines Gasthauses in Shinagawa in einer Spätsommernacht: hinter einer Shôji-Wand zur Linken die Silhouette einer Kurtisane; rechts halb verdeckt, die Gestalt einer sitzenden Shamisen-Spielerin. Die Reste einer Mahlzeit stehen auf den Tatami-Matten und künden von einem – nun abwesenden – Gast, der mit den Damen zusammen den Blick auf den Vollmond über der Bucht von Edo genoss.

Titel: Tsuki no Misaki (das Mond-Kap)

Serie: Meisho Edo hyakkei (Hundert berühmte Ansichten von Edo)

Signatur: Hiroshige ga

Verleger: Uo-Ei (Uo-ya Eikichi)

Datum: 8/1856

Format: Oban, 34,8 x 22,5 cm (Stichmaß)

Ausgezeichneter Druck in sehr schönen Farben. Undoubliert. Unterrand fachmännisch ergänzt, am Rand oben rechts kleine verstärkte Stelle. Stellenweise minimal wellig. Insgesamt sehr schöner Zustand dieses ausgesprochen atmosphärischen Blattes.

Smith, Hiroshige. One Hundred Famous Views of Edo, New York, 2007 (6. A.) Nr. 82. Vgl. auch Honolulu Museum of Art, Michener Coll. Inv. Nr. 22777; MFA Boston, Spaulding Coll. Inv. Nr. 21.9483 u.ö., MAK Wien Inv. Nr. KI 10522-10.

verkauft

Merken

Merken

Merken