Gekkô - FamilienschätzeGekkô - Familienschätze
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Ogata Gekkô (1859-1920)

Eine junge Frau vor den am Boden und den Wänden zum jährlichen Sommerlüften ausgebreiteten Familienschätzen des Hauses (Rüstung, Bücher, etc.), ihr kleiner Sohn am Boden mit einer Shishi-Löwenmaske spielend.

Titel: Mushi-boshi (Das Auslüften)

Serie: Fujin fûzoku zukushi (Sitten und Gebräuche der Damen)

Signatur: Gekkô

Siegel: Setsugyaku

Verleger: Sasaki Toyokichi

Datum: Meiji 24 (1891)

Format: Oban, 32,6 x 22 cm

Sehr gut in Druck und Farben, mit Präge- und Glanzdruck sowie Metallpigmenten. Altdoubliert. Oben im Rand alte Bleistiftbezeichnung. Tadelloser Zustand.

verkauft