Kuniyoshi - Daimyô der Provinz SuôKuniyoshi - Daimyô der Provinz Suô
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Utagawa Kuniyoshi (1798-1861)

Der Daimyô der Provinz Suô, Ôuchi Yoshitaka, schlägt mit seinem Fächer dem widerspenstigen Gefolgsmann Sue Harukata den Hut vom Kopf. Die Kartuschenszene mit Mädchen und Shamisen ist signiert von Kuniyoshis Schüler Yoshimasa.

Titel: Suô – Ôuchi Yoshitaka

Serie: Dai Nihon rokujûyoshû no uchi (Aus den über 60 Provinzen Groß-Japans)

Signatur: Ichiyûsai Kuniyoshi ga

Siegel: Kiri-Mon

Verleger: Kogaya Katsugorô

Zensur: Watari

Datum: ca. 1845

Format: Oban, 36,5 x 25,8 cm (Papiermaß)

Sehr guter Druck in sehr schönen Farben, mit etwas Glanzdruck und Metallpigment (oxydiert). Die Hose des Daimyô hier mit zweifarbigem Bokashi! (sonst meist nur einfarbig). Wohl unbeschnitten. Alt doubliert. Am rechten Rand einige kleine Heftlöcher. Schöner Zustand. Selten.

Robinson, The Warrior Prints, S36.50. British Museum Nr. 2008,3037.14809. MFA Boston, Bigelow Coll. Nr. 11.42460.

verkauft