Yoshitoshi: Das bellen des FuchsesYoshitoshi: Das bellen des Fuchses
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Tsukioka Yoshitoshi (1839-1892)

Unter der bleichen Sichel des Mondes verliert der Fuchsdämon, welcher einem Jäger in Gestalt eines buddhistischen Priesters erschienen war, allmählich seine menschliche Gestalt und verwandet sich wieder in einen Fuchs zurück.

Titel: Konkai (Das Bellen des Fuchses)

Serie: Tsuki hyakushi (Hundert Ansichten des Mondes)

Signatur: Yoshitoshi

Siegel: Yoshitoshi

Holzschneider: Enkatsu

Verleger: Akiyama Buemon

Datum: Meiji 19 (1886)

Format: Oban Hochformat, 32,9 x 22,3 cm (Stichmaß)

Schöner Druck in guten Farben. Mit Prägedruck. Alte Albumdoublierung. Ausgezeichneter Zustand. Eines der besten Motive in der Serie.

Stevenson, Yoshitoshi’s one hundred aspects of the moon, Nr. 13 (Abb). Van den Ing/Schaap, Beauty & Violence, Nr. 54.13

verkauft