Hiroshige: Fuji mit ReisfeldernHiroshige: Fuji mit Reisfeldern
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Utagawa Hiroshige (1797-1858)

Über der Ebene mit Reisfeldern erhebt sich groß der Berg Fuji, im Vordergrund Reisende bei einem Gasthaus an der Landstraße.

Titel: Numazu (Der Ort Numazu, die 13. Station)

Serie: Tôkaidô gojûsan tsugi (Die 53 Stationen der Tokaido-Landstraße) – hier der sogenannte Kyôka (Scherzgedicht)-Tokaido

Signatur: Hiroshige ga

Zensur: Kiwame

Verleger: Sanoya Kihei (Sanoki, Kikakudô)

Datum: Ca. 1840-42

Format: Chûban Querformat, 15,7 x 21 cm (Stichmaß)

Schöner Druck in sehr guten Farben. Ränder kaum beschnitten, undoubliert. Kleiner Wurmgang links nahe dem Rand, zwei weitere winzige Wurmlöchlein, geringe Knitterspuren. Insgesamt schöner frischer Zustand. Prägnantes Fuji-Motiv aus dieser reizvollen kleinformatigen Tokaido-Serie von Hiroshige mit Scherzgedichten zu den jeweiligen Orten.

Vgl. MFA Boston Inv. Nr. 06.829.13 u.ö.; Honolulu Museum of Art, Michener Coll. Inv. Nr. 22402 u.ö.

verkauft

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken