Berger: Schlosskapelle Hl. DreifaltigkeitBerger: Schlosskapelle Hl. Dreifaltigkeit
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

München – Schloss Blutenburg - Schlosskapelle

Schloss Blutenburg in München, Schlosskapelle „Heilige Dreifaltigkeit“, Auf- und Grundriss.

Zarte Tuschezeichnung auf Papier von Matthias Berger, für das Baubüro Friedrich von Gärtners, München 1838.

Blattgröße: 36 cm x 20,5 cm, an den oberen Ecken auf grauen Karton alt montiert

Lit.: Münchner Baumeister: Matthias Berger (1825-1897), Thieme-Becker Bd. 3 / 4, S.398

€ 200,-