Hiroshige: Damen genießen ein FeuerwerkHiroshige: Damen genießen ein Feuerwerk
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Hiroshige: Damen genießen ein FeuerwerkHiroshige: Damen genießen ein Feuerwerk
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Hiroshige: Damen genießen ein FeuerwerkHiroshige: Damen genießen ein Feuerwerk
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Utagawa Hiroshige (1797-1858)

Drei elegante Schönheiten vergnügen sich plaudernd und Sake trinkend in einem großen laternenbehängten Flussboot mit dem Namen Kawachi-maru (auf Schild und Laternen) während des sommerlichen Feuerwerks über dem Sumidagawa. In einem kleineren Boot dahinter zwei weitere Zuschauerinnen, eine davon die Shamisen spielend. Im Hintergrund spannt sich die dicht bevölkerte Ryôgoku-Brücke weit über den Fluss, darunter zahllose weitere Boote.

Titel: Tôto Ryôgoku nôryô hanabi no zu (Genuss der Abendkühle und des Feuerwerks in Ryôgoku in der östlichen Hauptstadt, d.i. Edo)

Signatur: Hiroshige ga

Verleger: Fujiokaya Keijirô (Fujikei, Shôrindô), Edo

Zensoren: Hama, Kinugasa

Datum: 1847/48

Format: Oban-Triptychon, 37 x 75 cm

Ausgezeichneter Druck mit kräftiger Plattenmaserung und schönem Bokashi. Farben etwas geblichen. Die Teilblätter unbeschnitten, undoubliert und nicht zusammengefügt. Linkes Blatt unauffällig stockfleckig, im rechten und linken Blatt kleinere bzw. winzige Wurmlöchlein und -gänge, in den Ecken teils minimale Knitter. Insgesamt schöner Zustand dieses sehr seltenen Triptychons von Hiroshige; besonders bemerkenswert die imposante Darstellung des Bootes im Vordergrund.

Abgebildet in: Tamba, The Art of Hiroshige, Tokio 1965, S. 12, Nr. 21; Sievernich/Budde (Hrsg.), Das Buch der Feuerwerkskunst, Nördlingen 1987, S. 201, Nr. 11/52. Vgl. auch Honolulu Museum of Art Nrn. 05029-05031.

verkauft