Gihachirô: Morgen in MiyajimaGihachirô: Morgen in Miyajima
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Okuyama Gihachirô (1907-1981)

Das rote Torii des Schreins von Miyajima (auch als Itsukushima bekannt) vom Ufer aus gesehen. Im Vordergrund eine Kiefer und zwei Steinlaternen.

Titel: Miyajima no asa (Morgen in Miyajima)

Serie: Nihon fûkei hanga (Japanische Landschaftsansichten in Drucken)

Signatur: Gihachirô

Siegel: Okuyama

Holzschneider: Matsuda Torazô

Drucker: Imura (o. Inomura) Shônosuke (bei Merritt/Yamada in den 195oer Jahren als Holzschneider für den Tokioter Verlag Kaneda Shôten genannt, in dem Okuyama Gihachirô Produktionsleiter war; er arbeitete aber auch als Drucker)

Verleger: k. A. (Nihon Hanga Kenkyûsho?)

Datum: Shôwa 24 (1949)

Format Oban Querformat, 23,2 x 36,2 cm (Stichmaß)

Unten im Rand mit Prägung „Gihachiro Okuyama 1949“. Sehr schön in Druck und Farben. Papier leicht altersgetönt, wenige schwache Flecke. Verso stärker gebräunt und fleckig, aber nicht durchschlagend. Insgesamt guter Zustand.

Vgl. The National Museum of Modern Art, Tokyo. Catalogue of Collections – Prints. Tokyo 1993, Nr. 400. Hier wohl noch eine frühe Auflage aus den 50er Jahren.

Zum Künstler Merritt/Yamada, Guide to Modern Japanese Woodblock Prints: 1900-1975. Honolulu 1992, S. 120

verkauft

 

Merken