Chikanobu: Pferderennen in Ueno Shinobazu Chikanobu: Pferderennen in Ueno Shinobazu Chikanobu: Pferderennen in Ueno Shinobazu

 

Chikanobu: Pferderennen in Ueno ShinobazuChikanobu: Pferderennen in Ueno Shinobazu
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Chikanobu: Pferderennen in Ueno ShinobazuChikanobu: Pferderennen in Ueno Shinobazu
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Chikanobu: Pferderennen in Ueno ShinobazuChikanobu: Pferderennen in Ueno Shinobazu
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Toyohara (Yôshû) Chikanobu (1838-1912)

Das Meiji-Kaiserpaar mit Gefolge betrachtet aus einer geschmückten Loge heraus das Frühjahres-Pferderennen auf der Rennbahn um den Shinobazu-Teich im Park von Ueno, Tokio. Am Himmel ein Tagesfeuerwerk mit herabfliegenden papierenen Glückssymbolen.

Titel: Ueno Shinobazu keiba no zu (Ansicht des Pferderennens in Ueno Shinobazu)

Signatur: Yôshû Chikanobu hitsu

Siegel: Toshidama

Verleger: Fukuda Kumajirô (Gusokuya)

Datum: 1885

Format: Oban-Triptychon, zus. 36 x 71,2 cm (Stichmaß)

Sehr guter Druck in ganz frischen Farben, mit Prägedruck, Glanzdruck und Metallpigment. Die drei Teilblätter vollrandig, undoubliert und nicht zusammengefügt. Vereinzelte kleinere Flecke, teils druckbedingt, sowie geringe Anschmutzungen. Insgesamt schöne Erhaltung.

Eine Darstellung des populären Pferderennens im Ueno-Park, welches von 1884 bis 1892 zweimal jährlich, im Frühjahr und Sommer, stattfand, oft in Anwesenheit des Kaiserhofs. Mit einer lebhaften Darstellung der Jockeys auf ihren Rennpferden!

Vgl. Bruce A. Coats, Chikanobu. Modernity and Nostalgia in Japanese Prints. Leiden, 2006, S. 78.
Siehe auch Metropolitan Museum of Art, Nr. JP3273; Edo-Tokyo Museum, Tokyo Digital Museum, Nr. 93200001; Library of Congress LC-USZC4-10933;

verkauft