Koson: Fischer mit BootKoson: Fischer mit Boot
Bewegen Sie ihren Mauszeiger über das Bild oder klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern

Ohara Koson (1877-1945)

Ein Fischer in seinem Boot mit aufgestelltem Netz, bei Sonnenuntergang in einer windstillen Hafenbucht.

Signatur: Koson

Siegel: Koson

Verleger: unbekannt (Daikokuya?)

Datum: ca. 1910-20

Format: Chûban Querformat, 21 x 25,2 cm (Blattmaß)

Stimmungsvolle, sehr seltene frühe Landschaft des Künstlers, vor 1923!

Druck und Farben ausgezeichnet. Im Himmel eine druckbedingte helle Stelle und kleiner Fleck (papierbedingt). Sehr schöner Zustand.

Reigle Newland/Perrée/Schaap, Crows, Cranes and Camellias, The natural world of Ohara Koson 1877-1945, Leiden/Boston 2010, K 44.23. (Format als Aiban bezeichnet)

Interessant hier der Vergleich mit den scheinbar gleichen Farbholzschnitten im Rijksmuseum Amsterdam, Nr. RP-P-2005-478 und Freer Sackler, Robert O. Muller Collection, Nr. S2003.8.2033 – beide Blätter haben Ränder und sind wesentlich breiter. Die frühen Abzüge etwa bei Daikokuya wurden meist mit wenig oder ohne Rand gedruckt, spätere Ausgaben finden sich öfter mit schwarzer Umrandung und/oder umlaufendem Papierrand.

Am auffälligsten sind jedoch einige kleinere, aber relevante Abweichungen in verschiedenen Details der Drucke; ebenso die größeren Druckschärfe in unserem Blatt, was uns zu der Folgerung führt, dass vorliegender Farbholzschnitt zeitlich früher einzuordnen ist; möglicherweise handelt es sich bei den beiden Vergleichsexemplaren um Neuauflagen nach dem Erdbeben 1923.

€ 1.150,-